<<  Juli 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Samstag, 04.12.2010 | 20.30 h | Saal | bestuhlt | Eintritt

African Spirit > Sotho Blues
ABDULLAH IBRAHIM & EKAYA (ZA)

ABDULLAH IBRAHIM & EKAYA


„Ekaya“ bedeutet Heimat. Mit diesem neuen Septett überträgt der Pianist und Komponist Abdullah Ibrahim die hymnische Kraft südafrikanischer Vokalmusik auf das African-Jazz-Ensemble. 1983 wurde „Ekaya“ gegründet, zwei Jahre später nahm diese Formation mit Manenberg Revisited ein Stück auf, das zu einer der bekanntesten Songs der Anti-Apartheid-Bewegung wurde. Seither hat Abdullah Ibrahim weltweit große Triumphe gefeiert. Zur aktuellen Ausgabe des erweiterten Trios mit den langjährigen Partnern Belden Bullock und George Gray an Bass und Schlagzeug zählen zudem vier arrivierte Musiker der New Yorker Jazzszene: Cleave Guyton (Altsaxophon, Flöte), Keith Loftis (Tenorsaxophon), Andrae Murchsion (Posaune) und Jason Marshall (Baritonsaxophon). Der mit zahlreichen Ehrungen und Preisen bedachte 76-Jährige bedient sich unterschiedlicher Elemente wie christlicher Hymnen, traditioneller afrikanischer, arabischer und malaysischer Musik, des Cape Town Sound, Karnevalsmelodien sowie traditionellem und Free Jazz. Entfesselte Expressivität und berauschend schöne Melodien – dafür steht „Ekaya“.

 

 

@myspace

 

Besetzung
Abdullah Ibrahim: piano
Belden Bullock: bass
George Gray: drums
Cleave Guyton: alto saxophone
Keith Loftis: tenor saxophone
Andrae Murchison: trombone
Jay Brandford: baritone saxophone

 

Tickets


28,– / Jugend 7,– // oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

EMail