<<  Juli 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Mittwoch, 16.03.2011 | 20.00 h | Saal | teilbestuhlt | Eintritt

Great Jazz
RAY ANDERSON-MARTY EHRLICH QUARTET (US)

RAY ANDERSON-MARTY EHRLICH QUARTET

Ray Anderson gilt als einer der interessantesten, technisch versiertesten und vor allem auch musikalisch vielseitigsten Posaunisten der internationalen Jazzszene. Der staksige New Yorker lässt sein Horn röhren, plätschern, blubbern, quietschen, rattern, krachen und knallen, dass es eine wahre „Ohrenfreude" ist. Er peppt, rappt und rollt so nebenbei die ganze Jazz-Geschichte von vorn und hinten gleichzeitig auf. Außerdem ist er bekannt für seine witzigen Soli und Gesangseinlagen. In seiner aktuellen Band treffen sich einige der innovativsten und virtuosesten Musiker. Einer davon ist Multi-Instrumentalist und Marty Ehrlich, der zu den führenden Vertretern des zeitgenössischen Jazz „jenseits des Mainstreams“ zählt und als einer der großen Intellektuellen in der New Yorker Szene gilt. Bekannt wurde Marty Ehrlich seinerzeit durch seine Zusammenarbeit mit Jazzgrößen wie Muhal Richard Abrams, Anthony Braxton, Myra Melford oder John Zorn. Gemeinsam mit Bassist Brad Jones und Drummer Eric McPherson werden Marty Ehrlich und Ray Anderson dafür sorgen, dass es nicht nur stampft und dampft, sondern zwischendurch auch einmal dröhnt und kracht.

 

Besetzung
Ray Anderson: trombone
Marty Ehrlich: alto sax, clarinet, flute
Brad Jones: bass
Eric McPherson: drums

 

Tickets


VVK 12,– / AK 15,– / Jugend 7,– // oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

EMail