<<  Juni 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
171819202123
24282930

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Donnerstag, 27.06.2024 | 20.00 h | Saal | teilbestuhlt | Eintritt

Jazz trifft auf politisches Kabarett
Ensemble Kuhle Wampe (AT)


Foto Credits: Fekry Helal

Ensemble Kuhle Wampe:

Hier treffen pointierte Kommentare zum Zeitgeschehen auf üppige Bläsersätze und eine pochende Rhythmusgruppe. Tenor des Ensembles Kuhle Wampe - das sich bewusst auf den gleichnamigen kommunistischen Film “Kuhle Wampe oder: Wem gehört die Welt (1932)” mit seiner prononciert avantgardistischen Formensprache (Regie: Brecht/Dudow/Ottwalt) und grandioser kontrapunktischer Filmmusik (Eisler) bezieht - ist die künstlerische Auseinandersetzung mit Politik und Gesellschaft.

Hierbei werden dezidiert politische Inhalte musikalisch in Kontext gesetzt, künstlerisch kommentiert, verarbeitet und weitergesponnen: Samples und gesprochene Texte bzw. gesprochene Versatzstücke werden mit maßgeschneiderter kompositorischer Praxis verwoben. Politisch inhaltsvolle Musik kann nicht ausschließlich klischeebehaftet, entweder in puristischer Reinform von ArbeiterInnenliedern oder Punk stattfinden, oder aber rein abstrakt und erst durch seitenlange Überinterpretationsversuche im Genre der sogenannten E-Musik stattfinden. Sie kann auch mittels eines anderen Weges - abseits von bisher Bekanntem - schlagkräftige, präzise und direkte musikalische sowie politische Aussagekraft haben.


"Ein großer Wurf, ein großartiges Statement und ein starkes Ausrufezeichen für die Einmischung der Musik in die Politik"
Michael Sturm - Jazzpodium

"Jazz, Rock, Funk, freie Improvisation – mal klingen sie wie eine durchgeknallte Marching Band aus New Orleans auf der Flucht vor dem nächsten Hurrikan, dann wieder wie Blood, Sweat & Tears auf Acid.“
Peter Füssl – Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft


 


Besetzung:

Christian Reiner: Stimme
Leonhard Skorupa: Reeds
Michael Tiefenbacher: Keys, Samples
Tobias Vedovelli: Bass
Christian Eberle: Drums

Tickets:



VVK 18,– / AK 23,– / Jugendliche und Studierende 10,- // oder  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



EMail