<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
1011121316
172023
2430
      

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Sonntag, 27.11.2016 | 17.00 h | Saal | teilbestuhlt | Eintritt

Musik Salon > Cinema Italia
Luciano Biondini+Rosario Giuliani+Enzo Pietropaoli+Michele Rabbia (IT)

LUCIANO BIONDINI-ROSARIO GUILIANI QUARTET: CINEMA ITALIA

Einige der schönsten Filme der Geschichte kommen aus Italien. Und einige der schönsten Filmmelodien stammen von Nino Rota und Ennio Morricone. Das Quartett von Rosario Giuliani und dem Akkordeonisten Luciano Biondini erinnert sich dieser Musik; sie haben ihr ihr neues Programm Cinema Italiano gewidmet. Luciano Biondini gehört zu den profiliertesten Musikern Europas. Der mehrfache Akkordeon-Weltmeister ist ausgebildeter klassischer Musiker, wandte sich aber bald einmal dem Jazz und seiner Improvisationsfreudigkeit zu. Bekannt wurde er vor allem in der Gruppe von Rabih Abou-Khalil und dem Trio mit Michel Godard und Lucas Niggli.
Rosario Giuliano ist die grosse Saxophon-Stimme Italiens. Sein Spiel wurde von Charlie Parker beeinflusst, aber auch von der vielfältigen folkloristischen, musikalischen Tradition Italiens. Giuliani wurde vielfach national und international ausgezeichnet. In der Vergangenheit spielte er u.a. mit Charlie Haden, Phil Woods, Enrico Rava, Martial Solal, Mark Turner, Kenny Wheeler, Richard Galliano und vielen mehr.
Begleitet werden die beiden von der gefragtesten Rhythm-Section Italiens: dem Bassisten Enzo Pietropaoli (u.a. Paolo Fresu, Enrico Rava) und dem Schlagzeuger Michele Rabbia (u.a. Charlie Mariano, Dominique Pifarély, Marc Ducret, Andy Sheppard).


Besetzung
Luciano Biondini: acc
Rosario Giuliani: sax
Enzo Pietropaoli: b
Michele Rabbia: perc

Tickets


VVK 18,– / AK 20,– / Jugend & StudentInnen 7,– // oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

EMail