Suche
Close this search box.
Di 16. Jul
Paul Widauer & Friends the Jazzit:Sessions
20:30
Mi 17. Jul
Minerva Records Invites…ITSELF DJ-Kultur | Eintritt frei!
19:00
Mi 17. Jul
Swingin‘ Wednesday All that Swing Salzburg
20:00
Sa 20. Jul
Noche Havana Salsa Club Salzburg
21:00
Di 23. Jul
Explorer Session – Founders of Fusion the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Di 30. Jul
Lorenz Widauer & Friends the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Di 3. Sep
DoubleMe3 the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Di 17. Sep
Lukas Kranjc & Friends the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Fr 20. Sep
Lea’s Apartment (AT) "Perfect Cinema Weather" Release Konzert
20:30
Di 24. Sep
Schmack the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Fr 27. Sep
Noche Havana Salsa Club Salzburg
21:00
Mo 30. Sep
Ana Paula da Silva (BR) 20jähriges Bühnenjubiläum der Ausnahmekünstlerin
20:00
Di 1. Okt
Franz Trattner’s Open Mic Session the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30
Mi 2. Okt
20:00
Di 8. Okt
Origina1 Nerd the Jazzit:Sessions | Eintritt frei!
20:30

Jazzit Musik Club

Seit Februar 2002 hat Jazz in Salzburg eine fixe Adresse: der Jazzit:Musik:Club in der Elisabethstraße bietet Jazz, Avantgarde, improvisierte, elektronische und Neue Musik bis hin zu World Music, Soul, Funk, Hip Hop, uvm..

Jazzgrößen wie Pharoa Sanders, Tony Allen, Sun Ra Arkestra, Peter Brötzmann, Charles Lloyd, John Scofield, Al di Meola, David Murray, Erik Truffaz, Jamie Lidell, Marc Ribot, Abdullah Ibrahim uvm. hat der Kulturverein „Jazzit – Jazz im Theater“ schon nach Salzburg gebracht. Ursprünglich dienten verschiedene Bühnen in der Stadt als Aufführungsort und gaben dem Verein so seinen Namen.

Im großen Veranstaltungssaal des Jazzit:Musik:Club werden ganzjährig Konzerte, Workshops, Jam-Sessions und u.vm angeboten. Das Jazzit ist nicht nur Bühne für viele internationale und lokale Künstler:innen sondern gleichzeitig auch das Zuhause für zahlreiche Kooperationspartner:innen aus der lokalen Kunst -und Kulturszene. In der Jazzit:Bar finden darüber hinaus dienstags Jam-Sessions und verschiedene Clubkulturformate – oft bei freiem Eintritt – statt.